Erste Schritte am Klavier

Zu Weihnachten das erste Lied spielen!

Ein guter Anfangs-Unterricht ist eine gut angelegte Investition. Er legt die Grundlagen für alles Musizieren und für geschmeidige Bewegungsabläufe beim Spiel.

Und so geht's los: Kleine Tonspiele und Lieder, einfache Begleitungen und Improvisationen schaffen erste Hör- und Spielerfahrungen und Orientierung auf der Tastatur. Erst dann sind die Noten an der Reihe.

Aus einer umfangreichen "Repertoire-Kiste" wird der Unterrichtsstoff je nach Alter und Vorlieben des Schülers individuell zusammengestellt. Spiele wie Magnet-Noten und Rhythmuskarten schaffen einen anschaulichen Zugang zur Notenschrift.

Mit vielen Ideen wird zu abwechslungsreichem und erfolgreichem
Üben angeleitet ("schlau üben!"). Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz!

(Hinweis: Zur Zeit kann leider kein Anfängerunterricht angeboten werden.)